03/10/2015

Beim Kauf eines Ledersofas sorgt die Farbauswahl oft für Kopfzerbrechen. Wenn es um Leder geht, denken viele erst an die Klassiker Schwarz, Weiß, Grau oder Beige. Diejenigen, die das gewisse Etwas suchen, sollten Farbe bekennen! Mit den Farbtrends 2015 wird die neue Couchgarnitur zum echten Blickfang.

Ledersofa-Trendfarbe-Blau-2015
Modell „Rose“

Blau und seine Nuancen: der Trend 2015

Ob hell oder dunkel, eher grünlich oder violett – blau und seine Nuancen stehlen dieses Jahr allen anderen Farben die Show. Warum? Ganz einfach: Die Farbe ist so wandelbar, dass sie zu jedem Stil und jeder Deko passt. Marineblaue Ledersofas, also in einem dunklen Farbton, harmonieren besonders gut mit Pastelltönen und geben dem Raum einen skandinavischen Touch. Ein leuchtendes „Aqua“-blau steht für Harmonie und lädt zum Reisen ein.

Wussten Sie schon, dass Blau eine angenehme und beruhigende Wirkung hat? Perfekt für jedes Wohnzimmer.

Curry bringt Sonne ins Haus

Ledersofa-Trendfarbe-Curry-2015
Modell „Arena“

Curryfarbene Ledersofas stehen für Pepp und Energie.
Wer einen Blickfang für sein Wohnzimmer sucht, setzt also auf dieses kräftige Gelb. In Kombination mit Schwarz wirkt die Farbe besonders modern. Wer sie ein bisschen abtönen möchte, setzt auf Grautöne für einen Vintage-Look oder auf Taupe, also Grau mit braunem Stich, für schlichte Eleganz. Teppiche oder Kissen mit dunklen, grafischen Mustern sorgen für ethnische Akzente.

Pastellfarben für zarte Entspannung

Helle Rosa-, Blau-, Gelb- oder Grüntöne sowie Lavendel sorgen für Harmonie im Wohnzimmer. Sie schaffen eine besonders behagliche und entspannende Atmosphäre. Früher beschränkten diese Farbtöne sich auf das Kinderzimmer, aber seitdem die skandinavische Einrichtung im Trend liegt, haben Pastelltöne auch im Rest des Hauses ihren Einzug gehalten.

Wer es lieber peppig mag, kann sein Wohnzimmer auch im Cupcake Style gestalten. Dazu Pastelltöne und lebendige Leuchtfarben kombinieren. So wirkt der Raum dynamisch und jung – gute Laune pur!

Marsala für den mediterranen Touch

Ledersofa-Trendfarbe-Marsala-2015Marsala wurde als „Pantone Farbe des Jahres 2015“ ausgezeichnet. Die Farbe gleicht Terrakotta, hat aber rötliche Stiche. Dieser warme Farbton sorgt für mediterranes Ambiente, besonders wenn er mit Grau- oder Brauntönen wie Schokolade oder Camel kombiniert wird. Grundsätzlich ist Marsala aber eine echte Chamäleon-Farbe, die zu jedem Stil und fast allen Farben passt.

Vorsicht vor „Pippi-Langstrumpf-Effekt“

Schlussfolgernd noch ein Tipp: ein einziges starkes Möbelstück im Raum, z.B. das Ledersofa, reicht vollkommen.

Wenn es darum geht, verschiedene Farben oder Muster zu kombinieren, sollte man besonders vorsichtig sein, damit das Haus am Ende keine „Villa Kunterbunt“ wird. Falls Sie also auf Mustergardinen oder knallige Deko stehen, sollten Sie sich für ein Ledersofa in dezenten Farbtönen entscheiden. Entscheidend ist eine ausgewogene Kombination.